Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen der DIGITAL PROJECT GmbH gelten für den Zugriff auf und die Nutzung der auf den Internet-Präsenzen
vr-boersenspiel.de und vr-boersenspiel.net angebotenen Informationen und Materialien. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Internet-Präsenz von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in der Internet-Präsenz an der jeweiligen Stelle darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die speziellen Nutzungsbedingungen.

Mit Verwendung der Internet-Präsenzen werden die Nutzungsbedingungen zu dem Angebot als verbindlich anerkannt.

Die Nutzung dieser durch die DIGITAL PROJECT GmbH, folgend Anbieter genannt, bereit gehaltenen Internet-Präsenzen erfolgt auf der Grundlage folgender Bestimmungen:

1. Informationsangebot

a) In der Internet-Präsenz des Anbieters werden dem Nutzer eine Vielzahl unterschiedlicher Informationen zur Verfügung gestellt. Diese Informationen stammen zum Teil von dem Anbieter direkt, ein Teil wird für den Nutzer erkennbar von Kooperationspartnern des Anbieters bereitgestellt (Drittangebote).

b) Eine zeitlich aktuelle und unverzögerte Meldung von Informationen, beispielsweise von Finanzdaten und Unternehmensmeldungen, kann durch den Anbieter nicht gewährleistet werden. Bei Zeitangaben ist die zugrunde liegende Zeitzone zu berücksichtigen.

2. Disclaimer / Haftung

Der Anbieter bemüht sich, im Rahmen des Zumutbaren über die von ihm bereit gehaltene Internet-Präsenz richtige, aktuelle und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Er übernimmt keine Garantien für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf seiner Internet-Präsenz bereit gestellten Informationen.

Der Anbieter übernimmt jedenfalls keine Verantwortung für Fehler, Versäumnisse, Unterbrechungen, Streichungen, Defekte, Verzögerungen in der Ausführung oder Übermittlung der Daten, auch nicht für das Versagen der Datenübertragung, für den Diebstahl von Daten oder für unautorisierten Zugang sowie Veränderungen, Zusätze, Verzögerungen oder Streichungen von Informationen und falsche, fehlerhafte oder verspätete fiktive Orderausführungen, soweit diese Art von Problemen auf technischen Funktionsstörungen von Telekommunikationsleitungen oder -netzwerken, Computer-Online-Systemen, Servern oder Providern, sonstigem Computer-Equipment oder für Software- oder E-Mail-Versagen oder Buchungen durch Dritte zu verantworten sind.

3. Kein Vertragsangebot und keine Beratung

a) Die Inhalte dieser Internet-Präsenz stellen weder ein Vertragsangebot noch eine Finanz- oder sonstige Beratung des Anbieters dar. Es werden unverbindlich Produkte vorgestellt und Produktinformationen mitgeteilt. Diese Informationen enthalten insbesondere keine Garantien oder sonstige Zusicherungen.

b) Die Internet-Präsenz stellt keine Beratung in Finanz- oder sonstigen Angelegenheiten dar. Sie bietet auch keinen Ersatz für eine Beratung. Keiner der Inhalte der Präsentation ist als Empfehlung zu verstehen, bestimmte Transaktionen vorzunehmen oder zu unterlassen, ohne zuvor eine die Bedürfnisse des Nutzers berücksichtigende Beratung einzuholen. Das gilt insbesondere für die angebotenen Berechnungshilfen, über die standardisierte Informationen mitgeteilt werden, eine individuelle Beratung aber nicht erfolgen kann. Ein zuständiger Ansprechpartner kann auf Anfrage, gerne auch per Mail-Anfrage an folgende E-Mail-Adresse mitgeteilt werden: zentrale@digital-project.de

c) Innerhalb dieser Internet-Präsenz erfolgt kein Abschluss von Verträgen über die Lieferung von Waren oder Erbringung von Dienstleistungen, es sei denn, dass der Anbieter in dem jeweiligen Bestellformular den Nutzer ausdrücklich zur Eingabe vertragsbezogener Identifikationsdaten auffordert.

Durch Eintragung in vom Anbieter bereit gestellte Online-Formulare gibt der Nutzer keine Vertragserklärung über die Lieferung von Waren oder Erbringung von Dienstleistungen ab, es sei denn, dass der Anbieter in dem jeweiligen Bestellformular ausdrücklich zur Eingabe vertragsbezogener Identifikationsdaten auffordert. Ausgenommen sind hiervon lediglich Verträge, bei denen der Nutzer erkennbar Erklärungen gegenüber Drittanbietern abgibt. Hierbei kann es auch ohne Aufforderung zur Eingabe vertragsbezogener Identifikationsdaten seitens des Anbieters zur Abgabe von Vertragserklärungen des Nutzers kommen, die den Abschluss von Verträgen zur Folge haben können.

4. Aufträge per E-Mail oder Online-Formular

Die innerhalb dieser Internet-Präsenz verwendeten Online-Formulare dienen ausschließlich der unverbindlichen Informationsabfrage. Aufträge, die an die DIGITAL PROJECT GmbH per E-Mail oder Online-Formular erteilt werden, werden nur dann ausgeführt, wenn dem Kunden zuvor eine Bestätigungs-E-Mail übersandt wird. Unbestätigte Aufträge sind nicht bindend.

5. Regelung zu Drittangeboten

In der Internet-Präsenz des Anbieters sind neben eigenen Inhalten des Anbieters Inhalte von Kooperationspartnern des Anbieters (nachfolgend Partner genannt) zum Abruf bereitgestellt. Diese Angebote sind gesondert gekennzeichnet und verweisen gegebenenfalls auf eigene Vertragsbedingungen des jeweiligen Partners.
Die Partner des Anbieters bieten dem Nutzer ihr Angebot im eigenen Namen und auf eigene Rechnung an. Schließt der Nutzer mit einem Partner einen Vertrag, so kommt zwischen dem Nutzer und dem Anbieter der Internet-Präsenz selbst kein Vertragsverhältnis zustande.

6. Widerrufsrecht

In Fällen, in denen es zum Abschluss eines Vertrages mit dem Anbieter kommt  erhält der Nutzer – so er Verbraucher ist – ein Widerrufsrecht soweit es sich nicht um Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen – einschließlich Finanzdienstleistungen – handelt, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Anbieter keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können, insbesondere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Aktien, mit Anteilen an offenen Investmentvermögen im Sinne von § 1 Absatz 4 des Kapitalanlagegesetzbuchs und mit anderen handelbaren Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Geldmarktinstrumenten sowie soweit ihm als Verbraucher bereits auf Grund der §§ 495, 506 bis 513 ein Widerrufsrecht nach § 355 zusteht, und nicht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen, bei denen ihm bereits nach § 305 Absatz 1 bis 6 des Kapitalanlagegesetzbuchs ein Widerrufsrecht zusteht.

a) Widerrufsbelehrung

Der Widerruf hat durch Erklärung ohne Angabe von Gründen dem Anbieter gegenüber zu erfolgen. Aus der Widerrufserklärung muss der Entschluss zum Widerruf des Vertrags eindeutig hervorgehen. Die Widerrufsfrist beginnt grundsätzlich mit Vertragsschluss und beträgt 14 Tage. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an:

b) Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangene Leistungen zurückzugewähren. Der Verbraucher ist zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn er vor Abgabe seiner Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurde und ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Anbieter vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass der Verbraucher die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen muss. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Verbrauchers vollständig erfüllt ist, bevor er sein Widerrufsrecht ausgeübt hat. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Verbraucher mit der Absendung seiner Widerrufserklärung, für den Anbieter mit deren Empfang.

c) (Ort), (Datum), (Unterschrift des Verbrauchers)

7. Links und Frames

a) Links von Drittangeboten auf Unterseiten, Unterverzeichnisse oder Dateien aus der Präsenz des Anbieters sind nach vorheriger schriftlicher Genehmigung durch den Anbieter zulässig.
Dasselbe gilt für die Einbindung des Angebots oder von Teilen des Angebots in ein Drittangebot unter Verwendung von “Frames” (eingebettete Fenster).

b) Der Anbieter haftet nicht für Inhalte, auf die aus seiner Präsenz direkt oder indirekt durch “Links” verwiesen wird. Die Inhalte dieser durch Links verbundenen Seiten hat der Anbieter nicht autorisiert. Sie werden nicht fortlaufend durch den Anbieter überprüft. Der Anbieter macht sich diese Inhalte insbesondere nicht zu Eigen.

8. Änderungen

Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereit gestellten Informationen  vorzunehmen, sofern die Änderung unter Berücksichtigung der Interessen des Anbieters für den Nutzer zumutbar ist, bzw. wenn dringende Gründe (z.B. Täuschungsversuche, Manipulationsversuche oder Hackerangriffe) dazu Veranlassung geben sollten. Änderungen der Teilnahmebedingungen werden auf der Intenetpräsenz veröffentlicht. Ab dieser Veröffentlichung sind die neuen Teilnahmebedingungen für alle verbindlich. Ursprüngliche anders lautende Regelungen sind damit ersetzt und werden umwirksam.

9. Urheberrecht und Nutzungsrechte

a) Der Inhalt dieser Netz-Präsenz ist urheberrechtlich zugunsten des Dienste-Anbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt. Sämtliche Rechte sind vorbehalten. Jedem Nutzer der Präsenz wird das Recht eingeräumt, auf der Präsenz bereit gestellte Inhalte mit Ausnahme von Bildern, bewegten Bildern, Grafiken und/oder Musikstücken ganz oder ausschnittweise vorübergehend zu speichern oder herunter zu laden. Die dauerhafte Speicherung sowie eine Vervielfältigung der Inhalte bedürfen der Zustimmung des Anbieters. Dasselbe gilt für die Nutzung von Inhalten aus diesem Internet-Angebot in eigenen Internet-Angeboten des Nutzers. Die zwingend erforderliche Zustimmung kann unter zentrale@digital-project.de angefragt werden.

b) Die unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Bestandteile dieser Netz-Präsenz oder kompletter Seiten oder die unerlaubte Einbindung auf Internet-Seiten anderer Betreiber ist untersagt. Jegliche dauerhafte Speicherung, Veränderung und Weitergabe ist nicht gestattet und führt bei Zuwiderhandeln zu rechtlichen Konsequenzen.

10. Vertraulichkeit / Datenschutz

Beachten Sie bitte, dass Informationen und Daten, welche Sie uns per E-Mail oder einem hier eingesetzten Feedback-Formular zusenden, ungesichert übertragen werden und von Unbefugten zur Kenntnis genommen werden können.

Der Anbieter selbst geht verantwortungsvoll mit den ihm überlassenen persönlichen Daten um.
Personenbezogene Daten werden unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften, insbesondere des Telemediengesetzes, erhoben, verarbeitet und genutzt. Einzelheiten zu den datenschutzrelevanten Vorgängen sind dem Datenschutzhinweis des Anbieters zu entnehmen.

11. Manipulation / Missbrauch

Nutzer, bei denen nach Auffassung des Anbieters Anhaltspunkte für ein manipulatives Verhalten vorliegen, können von der weiteren Teilnahme ohne vorherige Anhörung oder Rücksprache ausgeschlossen werden. Hinweise, dass ein Nutzer mit mehreren Benutzernamen teilnimmt, führen zum sofortigen Ausschluss.

12. Rechtswahl

Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

13. Ausdrucken und Abspeichern dieser Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Druck- bzw. Speicherfunktion in Ihrem Browser.

14. Anlageberatung und Angebot

Diese Veröffentlichung stellt keine – weder in ihrer Gesamtheit noch in einzelnen Teilen – Anlageberatung dar. Die hierin enthaltenen Angaben und Mitteilungen sind ausschließlich zur Information bestimmt und dienen ausschließlich dem Zweck, den Nutzer in die Lage zu versetzen, eine selbstständige Anlageentscheidung im VR-Börsenspiel zu treffen. Keine der hierin enthaltenen Informationen begründet ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes, einer Option oder eines sonstigen Finanzinstruments. Der Anbieter macht sich die Inhalte der bereitgestellten Informationen ausdrücklich nicht zu eigen; sie stellen nicht notwendigerweise die Meinung des Anbieters dar.

15. Haftung für Inhalte / Informationen

Wir übernehmen trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verzögerung oder Genauigkeit und für die Verfügbarkeit der im Rahmen dieses Informationsangebotes zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Börsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Indizes, Preise, allgemeine Marktdaten und sonstige, zugängliche Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste, die durch die Verteilung/Verwendung dieser Informationen verursacht oder mit der Verteilung/Nutzung dieser Informationen im Zusammenhang stehen. Die Informationen können durch aktuelle Entwicklungen überholt sein, ohne dass die bereitgestellten Informationen geändert wurden.

Diese Netz-Präsenz enthält auch in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf unseren Überzeugungen aufbauen. Derartige Aussagen geben unsere Sicht im Hinblick auf zukünftige Ereignisse wieder. Diese Ereignisse wiederum unterliegen vielen Einflüssen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Resultate erheblich von den erwarteten abweichen. Wir haben nicht die Absicht und übernehmen keine Verantwortung, derartige Zukunftsprognosen zu aktualisieren oder zu realisieren.

16. Markenrechte

Die folgenden Namen oder Bezeichnungen sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG: Deutsche Börse®; Eurex®; FWB®; Xetra®; DAX®; MDAX®; TecDAX®; SDAX®; DivDAX®; DAXplus®; DAXglobal®; ShortDAX®; GEX®; CDAX®; HDAX®; VDAX®; VDAX-NEW®; Classic All Share®; Technology All Share®; RX REIT Index®; CX®; RDAX®; REX®; eb.rexx®; eb.rexX Jumbo Pfandbriefe®; PEX®; L-DAX®; L-MDAX®; L-TecDAX®; L-SDAX®; iNAV®; FDAX®; ODAX®; SCHATZ-FUTURE®; Buxl®; EXTF®; Euro-GC Pooling®; XTF Exchange Traded Funds®; Eurex Repo®; Eurex Bonds®; Xetra-Gold®; Xetra BEST®; Xetra Stars®; Xetra XXL®; AVOX®; Newex®; Börse Frankfurt Smart Trading®; Deutsche Börse Listing Partner®; ExServes®; CEF®; CEF alpha®; TRICE®; xlaunch®; Xpider®; StatistiX®; ERS®; PROPRIS®; Vision&Money®; 1585®.

Die Dow Jones Indexes SM werden von der Dow Jones & Company, Inc. zusammengestellt, errechnet und vertrieben; ihre Verwendung ist lizenzpflichtig. Der gesamte Inhalt der Dow Jones Indexes SM ist urheberrechtlich geschützt: © 2008 Dow Jones & Company, Inc.
Disclaimer: Dow Jones & Company, Inc

S&P Indizes sind Eigentum der Chicago Mercantile Exchange sowie ihrer Lizenzgeber, welche sich alle Rechte vorbehalten.

Alle anderen hier erwähnten Produktbezeichnungen dienen lediglich Identifikationszwecken und können Marken bzw. eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen sein.